iF Design Award-Preisträger, die uns begeistern

Sie ist schon ein paar Tage her, aber wirkt immer noch nach: die iF Design Award-Verleihung. Das war wirklich ein beeindruckender Abend in München mit ebenso beeindruckenden Preisträgern (zum Beispiel unserem Metro, aber das nur am Rande…). Denn auch in den anderen Kategorien gab es die unterschiedlichsten Produkte, die uns nachhaltig begeistert haben und uns ganz besonders in Erinnerung geblieben sind. Und die wollen wir euch nicht vorenthalten.

Da wäre zum Beispiel der wunderschöne Fahrradkindersitz Urban iki. Der hat es uns tatsächlich angetan – vielleicht auch, weil uns Mobilität mit Kind so sehr am Herzen liegt. Aber zugegeben auch, weil er wirklich schick ist. Oder nicht?

Echt praktisch und irgendwie auch schick dabei ist aber auch das Space Saving Drying Rack. Was für eine fantastische Erfindung, wird jetzt nicht nur diejenige unter euch denken, die das Dilemma mit den zahlreichen Fläschchen und Gläschen kennt. Denn das eine oder andere „Erwachsenengeschirr“ muss auf der Spüle ja im Zweifel auch noch Platz finden. Das tut es mit diesem Flaschenständer garantiert. 

Weil Nachhaltigkeit bei uns eine große Rolle spielt, waren wir auch von diesem babyfremden Produkt sehr angetan: Dachziegel aus Solarzellen! Das klingt mal sehr vielversprechend und auch total logisch. 

Gar nicht so weit vom Kinderthema weg, wie es auf den ersten Blick erscheint, ist der nächste Preisträger: der Volvo Concept Wheel Loader. Hierbei handelt es sich um einen Entwurf für autonome Baustellenfahrzeuge. Hm, und was hat das jetzt mit Kindern zu tun, mögt ihr euch fragen. Ganz einfach: Bei der Entwicklung und Konzeption dieses Zukunftsmodells saßen nicht nur Konstrukteure und Entwickler von Volvo und Lego Technik zusammen, nein, sie wurden beim Design von Kindern beraten. Et voilà, dabei kam ein neues Lego Technik-Set und ein revolutionäres Modellkonzept für die Baustellenfahrzeuge von Morgen rum. Beeindruckend.

Der iF Design Award geht nicht nur an greifbare Produkte. Auch Kommunikation wird prämiert. Und hier hat uns eine Kampagne besonders in den Bann gezogen. So simpel, so ausdrucksstark, so im Gedächtnis bleibend: Die Kampagne „Open your eyes“ von Terre des femmes hat uns Gänsehaut bereitet. Ein so bedrückendes Thema wie weibliche Genitalverstümmelung so aufmerksamkeitswirksam aber nicht verschreckend darzustellen, ist auch aus unserer Sicht herausragend. Herzlichen Glückwunsch zum iF Design Award!

RELATED POSTS

css.php