Browsing Tag

Expertentipp

Wie geht das eigentlich? Hilfreiche Anwendungs- und Tragetipps für unsere Aerloom

Aerloom Guide Header

Habt ihr sie schon? Unsere neueste, superschöne, extrem anschmiegsame, ergonomische und innovative Aerloom? Die erste durchweg gestrickte und nachhaltige Babytrage auf dem Markt? Mit jedem Tag, den sie in unserem Sortiment ist, gefällt sie uns besser. Das stützelastische FormaKnit-Material fühlt sich wirklich gut an und lässt euren Nachwuchs zwischen 3,2 kg und 15,9 kg ganz…

High Need Babys in der Trageberatung

Sleeping Bag Brave Knight

Es gibt sie, diese Babys, die besonders viel Aufmerksamkeit benötigen. Die sich nicht ablegen lassen, die nicht mit Trennung klarkommen oder ihren Eltern wirklich so gar keine Pause gönnen. Und genau denen begegnen Trageberater*innen und Hebammen in ihrem Alltag auch. Damit sie wissen, worauf sie in diesen Beratungen achten sollten, widmet sich unsere Trageexpertin Katrin…

Hypotone (schlaffe) Babys in der Trageberatung

Baby im Aura Tragetuch

In einer Trageberatung geht es ja nicht nur darum zu zeigen, wie man eine Tragehilfe korrekt anlegt. Natürlich ist das in erster Linie das Ziel, aber auf dem Weg dorthin werden Trageberaterinnen und Hebammen auch immer wieder mit unterschiedlichen Krankheitsbildern konfrontiert, auf die sie vorbereitet sein sollten. Aus diesem Grund möchte unsere liebe Trageexpertin Katrin…

Blogpost Hitparade: Das kann die Fronttrageweise mit Blick nach vorn

Omni 360 in Raven nach vorne getragen

Sie findet immer mehr Akzeptanz, die Trageposition mit Blick nach vorne, wie ihr sie von unseren Babytragen 360 und Omni 360 kennt. Das zeigt spätestens unsere allseits beliebte Blog Hitparade, in der es der Artikel mit den Vorteilen dieser vierten Trageposition auf Platz 8 geschafft hat. Und das freut uns. Denn wir stehen nach all…

Blogpost Hitparade: Betäubung in der Stillzeit

Betäubung in der Stillzeit

Für ihre kleinen Schätze tun Mütter einfach alles! Sie halten die größten Schmerzen aus, nur um ihren kleinen Nachwuchs zu beschützen. Nicht selten lassen sie sogar den Zahnarzt links liegen, obwohl sie starke Schmerzen haben. Der Grund: sie stillen und haben die Befürchtung, dass eine mögliche Betäubung schädlich für das Kind sein könnte. Das hat…

Tipps & Tricks für die Anwendung der Ergobaby Embrace

Embrace-Anwendung

Seit September 2019 ist unser neuestes Ergobaby jetzt schon auf dem Markt. Es wurde von zahlreichen Eltern und Expert*innen auf Herz und Nieren geprüft und hat seitdem in der Praxis und im Alltag viele begeistern können. Bei zwei Produkttests, die wir gleich mit der Markteinführung initiiert haben, hat es mit der Note „GUT“ abgeschnitten. Na,…

Tragetipp: Der kindliche Körper ist gemacht fürs Tragen, Teil 3 – die passende Tragehilfe

Die richtige Babytrage

Unsere Babys wollen getragen werden! Nicht nur aus emotionalen oder Bindungsgründen, nein, auch weil ihre Körper dafür ausgelegt sind. Vor allem auch als Neugeborene. Warum das so ist, haben wir euch in den ersten beiden Teilen unserer Mini-Tragetipp-Reihe bereits verraten. Kleiner Reminder: Es ging um die natürliche Stellung der Hüfte und Beine, die es dem…

Interview mit Eltern-Coach Julie Mathieu: Die Basis für Vertrauen

Baby im Puck-Mich-Sack von Ergobaby

Vertrauen schaffen, die Bindung stärken – ein Anspruch, den viele frischgebackene Eltern an sich haben. Sie möchten perfekt sein, alles richtig machen und eine innige und eben vertrauensvolle Beziehung zu ihrem Baby aufbauen. Doch was ist „richtig“? Kann man in der Erziehung und als Eltern „perfekt“ sein? Und wie sieht so eine gesunde innige Bindung…

Tragetipp: Der kindliche Körper ist gemacht fürs Tragen, Teil 2 – die Diskussion um den Rundrücken

Babytrage Adapt Ergobaby

Es ist noch nicht lange her, da haben wir euch an dieser Stelle erklärt, dass die körperlichen Gegebenheiten eines Neugeborenen so ausgelegt sind, dass er wunderbar und ganz natürlich mit einer ergonomischen Tragehilfe getragen werden kann. Den Fokus hat unsere Trageexpertin Katrin im ersten Teil ihrer Erklärung auf Hüfte und Beine des kleinen Menschleins gelegt….

css.php