Uuuuund ACTION! Hamburger Videodreh mit dem Metro

Ein Alltag mit Kind aber ohne Metro? Für uns kaum noch vorstellbar! Gerade letzte Woche haben wir euch ja noch an dieser Stelle versucht darzustellen, wie unser Metro Compact City Stroller kleine Hürden im Alltag ganz einfach „umfährt“. Aber da sich das in bewegten Bildern noch viel besser einprägt, haben sich unser lieber Marketingfachmann Robin und seine kleine Familie in genau diesen Situationen filmen lassen. 

So ging es also mit dem Metro und dem Kamerateam im Schlepptau durch Hamburg. Die Drehorte waren vielfältig, aber alltäglich: ein volles Café, der typische enge Hausflur im Hamburger Altbau, die U-Bahn-Treppe, das mit Einkäufen vollgestopfte Auto und vieles mehr. Die Jungs und Mädels hatten bei den Dreharbeiten wirklich eine Menge Spaß, vor allem, weil einfach alles so reibungslos lief: das Hamburger Wetter top, das Kamerateam kompetent und gut gelaunt, das jüngste Set-Mitglied quietschvergnügt und der Metro hat einfach genau das getan hat, was er auch verspricht. Und die Eltern? Die waren wegen all der genannten Gründe tiefenentspannt und zufrieden. Ja, tatsächlich, es lief alles sogar so reibungslos, dass der Mini-Darsteller für die Entspannungsszene just im richtigen Moment die Augen zugemacht und friedlich und zufrieden eingeschlummert ist. So soll das sein!

Die Ergebnisse dieses top Drehtags werdet ihr übrigens schon in Kürze an dieser Stelle präsentiert bekommen. Also, seid gespannt und stay tuned! 

06/05/2019

RELATED POSTS

css.php