Willkommen 2019! Über Vorsätze und Rückblicke

Na, habt ihr auch neue gute Vorsätze gefasst? Etwa mehr Sport zutreiben? Wenn ja, dann unterstützen wir euch gerne dabei. Schaut doch einfach mal in der #inmyergo-Rubrik vorbei. Da findet ihr jede Menge Sport-Tipps für den Alltag – mit und ohne Kind. Aber auch tolle Ausflüge und Auszeiten versuchen wir euch dort in regelmäßigen Abständen vorzustellen. So könnt ihr2019 aktiv und abwechslungsreich gestalten.

Aber nicht nur Vorsätze werden zu Beginn eines Jahres gefasst. Auch der Blick zurück darf nicht fehlen. Was ist alles Wunderbares passiert im vergangenen Jahr und welche Hürden habe ich dann doch irgendwie gemeistert. Auch wir schauen dieses Mal besonders gern zurück. Denn 2018 war für uns bei Ergobaby einfach mega: der Launch der Omni 360 Cool Air Mesh – die bereits jetzt unser absoluter Bestseller ist! – und natürlich der Startschuss für unseren ersten Ergobaby auf Rädern, den Metro Compact City Stroller, der euch ebenfalls innerhalb kürzester Zeit durch seine Kompaktheit und Leichtigkeit überzeugen konnte. Und auch bei unserer Schwesternmarke Tula war jede Menge los: mehrere Produkteinführungen bei den Tragehilfen mit Explore und Halfbuckle. Aber auch in Sachen Kleidung hat unser Geschwisterchen was Tolles auf den Markt gebracht: Schuhe, die im Mini Me-Look getragen werden können, weil es sie für Erwachsene und Kinder gibt!

Ihr seht, bei uns im Haus lief es richtig rund im Jahr 2018. Allerdings ist das natürlich nicht bei jedem der Fall und so haben wir uns auch im vergangenen Jahr denjenigen gewidmet, die es nicht so gut haben. Verschiedenste Einrichtungen kamen auf uns zu und auch wir haben aktiv diverse Mutter-Kind-Heime, Drogenhilfe- und Trageprojekte, Kinderintensivstationen, Hebammen und Kitas angesprochen und Hilfe angeboten. Insgesamt waren das 61 Einrichtungen, an die wir über 585 Ergobaby- und über 30 Tula-Produkte gespendet haben. Ob Tragehilfen, Stillkissen oder Babydecken – wir freuen uns, dass wir auf diese Weise so wichtige Projekte unterstützen und so einen Beitrag für eine bessere Eltern-Kind-Bindung sowie ganz praktische Hilfe im Alltag leisten können. Das ist und bleibt übrigens auch dieses Jahr unser wichtigster Vorsatz für 2019.

RELATED POSTS

css.php