Warm und sicher unterwegs: das neue Metro-Zubehör

Oh ja, der Winter ist in vollem Gange. Gut, zugegeben, mal mit etwas mehr brrrrr…, dann wieder mit etwas weniger brr… Aber fröstelig ist es schon. Vor allem, wenn wir unsere kleinen Schätze im Metro herumkutschieren möchten. Seit ein paar Wochen könnt ihr dabei aber ein paar Klamottenschichten weglassen. Denn wir haben unser Metro-Zubehör-Sortiment aufgestockt.

Und zwar mit einem kuschelig weichen, mit Fleece ausgestatteten Fußsack. Das wasser- und windabweisende Zubehör ist supereasy anzubringen, ohne vorher die Sicherheitsgurte abnehmen zu müssen. Außerdem könnt ihr die Kapuze ganz leicht enger ziehen, um euren Liebling vor dem ungemütlichen Wetter da draußen zu schützen. Und schafft es dann doch mal der eine oder andere Sonnenstrahl durch die dicke Wolkendecke, könnt ihr dank eines praktischen Zweiwege-Reißverschlusses die gesamte obere Seite komplett abnehmen und für etwas Frischluft sorgen. Und weil bei diesen Temperaturen nicht selten Dreck und Schlamm mit im Spiel sind, ist der gesamte untere Teil aus wasser- und schmutzabweisendem Material. Maschinenwaschbar ist der Fußsack auch, und zwar bei 30°C. Und natürlich ist der Metro auch mit dem installierten Fußsack nach wie vor auf seine praktischen Maße zusammenfaltbar (52x44x23cm). 

Beim Thema Sicherheit setzen wir ebenfalls noch eins drauf. Bei unseren vielen Produkttests zum Metro ist nämlich eine Sache immer wieder geäußert worden: Der Wunsch nach einem Bügel, an dem Spielzeug, Decken, Schnuller und Co. befestigt werden können und an dem sich das Baby festhalten kann – für das zusätzliche Sicherheitsgefühl. Und da wir immer auf euer wertvolles Feedback reagieren, ist er ab sofort erhältlich: der Metro-Sicherheitsbügel. Er ist im Handumdrehen befestigt, hat einen abnehm- sowie waschbaren weichen Bezug und schenkt dem Baby stabilen und komfortablen Halt. Und das Beste: auch mit Bügel lässt sich der Metro ultrakompakt zusammenfalten.

Na, was haltet Ihr von unseren Neuheiten? Ist etwas für euch dabei? Wir jedenfalls sind superhappy und finden: die Kälte darf kommen, ähh… bleiben!

RELATED POSTS

css.php