#inmyomni: Omni 360, our love <3

Omni360

Wir lieben sie, ihr liebt sie und Hebammen lieben sie auch: unsere Omni 360. Der Allrounder aus dem Hause Ergobaby hat aber auch einiges auf dem Kasten: In vier verschiedenen Positionen chauffiert sie euren Nachwuchs durch die Welt, selbstverständlich in der gewünschten ergonomischen M-Position und mit einem in seiner natürlichen Haltung gestützten Babyrücken – und zwar in jeder Trageposition. Sie kann von Geburt an eingesetzt werden und wächst lange Zeit mit eurem kleinen Schatz mit. Diese Fähigkeiten hat auch schon die Fachwelt im Herbst 2017 erkannt und der Omni 360 über hebammen-testen.de die Note „gut“ und eine 75%ige Weiterempfehlung gegeben. Vier Wochen lang hatten 20 Hebammen dafür die Trage im Alltag auf den Prüfstand gestellt. Und tatsächlich haben sich am Ende die meisten Punktabzüge in erster Linie durch die prinzipielle Ablehnung der Fronttrageweise mit Blick nach vorn von einigen Testerinnen ergeben. Bezieht man also die mittlerweile eher abgeschwächte Diskussion über diesen Punkt mit ein, könnte man durchaus eine noch bessere Wertung durch diese kritische Testgruppe herauslesen. Findet ihr nicht auch? Wobei wir mit der Note „gut“ selbstverständlich auch mehr als zufrieden sind. Luft nach oben ist ja immer, wie auch die Bewertung unserer Neugeborenentrage Embrace durch Gesundheitsexpert*innen gleich nach ihrem Launch im September 2019 gezeigt hat. Diese Ergebnisse und kritischen Anmerkungen helfen uns schließlich, unsere Produkte bei Bedarf anzupassen und weiterzuentwickeln.

Omni360 Hebammen testen

Jedenfalls verdient so eine erfolgreiche Babytrage wie die Omni 360 auch eine eigene Kampagne. Und zwar auf Instagram. Vor rund zwei Monaten hatten wir euch die Together #inmyomni-Kampagne bereits vorgestellt und möchten heute nochmal die Gelegenheit nutzen, euch darauf aufmerksam zu machen. Denn wer von euch den Allrounder noch nicht so gut kennt, findet in unseren Stories und den Highlight Stories in Form von kurzen Videohäppchen alle tollen Features, die sich in der Omni 360 vereinen. Dazu könnt ihr unter dem Hashtag #inmyomni auch immer wieder schöne Fotos auf unseren Social Media-Kanälen entdecken, die die Trage weltweit im Einsatz zeigt. Solltet ihr selbst auch schon einen besonderen Alltagsmoment mit der Omni 360 erlebt und bildlich festgehalten haben, dann freuen wir uns natürlich sehr, wenn ihr diesen mit demselben Hashtag für uns und alle anderen Tragefans sichtbar macht. Wir jedenfalls haben #inmyomni selbstverständlich schon abonniert und sind gespannt, was diesen Sommer noch so alles darunter zum Vorschein kommt.

RELATED POSTS

css.php